Home > alle Themen > Jahr 2009

Jahr 2009

 


Frieden auf Erden                                                                                                                             Dezember 2009   Nr.72


Eine Illusion oder eine Realität?... weiter lesen

oder als PDF Datei runterladen


Was ist Glaube ?                                                                                                                               November 2009   Nr.71


Was verstehen wir unter Glauben? - Beispielsweise die Aussage: "das ist aber eine gläubige Person," bedeutet eigentlich, dass jemand regelmässig eine Kirche oder Gemeinde besucht. Gemäss unserem Sprachverständnis verstehen wir unter Glauben... weiter lesen


oder als PDF Datei runterladen



Vergiss nicht !                                                                                                                                                    okt. 09  Nr. 70


 

Wir Menschen vergessen so leicht Dinge, wenn sie vorbei sind. Wir vergessen zum Beispiel all das Gute, das Gott für uns getan hat. Doch die Bibel ermahnt uns,...weiter lesen


oder als PDF Datei runterladen


 

Heilung für jeden Menschen                                                                                                                        Sept. 09  Nr. 69


Heilung ist Gottes Wille für jeden Menschen, oder will Gott doch nicht immer jeden Menschen heilen? - Wenn Heilung Gottes Wille für jedermann ist, warum werden dann nicht alle geheilt? -Wenn jemand nicht geheilt wird, denken viele Leute, dass es demnach nicht Gottes Wille sein kann....weiter lesen


oder als PDF Datei hier


Die Gedanken sind frei...                                                                                                                     Juli/Aug. 09  Nr. 68


 

 

So heisst es in einem deutschen Volkslied; ich weiss auch um die politischen und historischen Hintergründe seiner Entstehung. - Doch sind unsere Gedanken wirklich frei? Können wir denken, was wir wollen?

Wenn wir am Ende eines Tages unsere Gedanken sortieren würden, was käme dabei heraus?

 weiter lesen

......oder als PDF Datei hier

Religiös oder gerecht vor Gott - wähle Du !                                                                                              Juni 09  Nr. 67


 

Ich bin nicht religiös und schon gar nicht gerecht vor Gott, denken jetzt vielleicht einige. Nun, Gott ist auch nicht religiös aber er ist Gerecht und er hat dich durch Jesus Christus in den Stand der Gerechtigkeit zu ihm gebracht, damit du in seine Gegenwart als Gerechter kommen kannst. Du kannst wählen ob du dieses Geschenk annehmen willst.

Jeden Tag kannst du wählen ob du in dieser Gerechtigkeit leben willst oder nicht, wie geschieht das? weiter lesen

......oder als PDF Datei hier

Sein Sieg ist Dein Sieg - die Auferstehung Jesu                                                                                   Mai 09  Nr. 66


 

Die Auferstehung Jesu ist etwas Zentrales. Als Jesus auferstanden ist, war dies der Beweis dafür, dass sein Opfer ausreichend war. Es ist das Zertifikat dafür, dass unsere Erlösung rechtmässig ist. Alle Religionsstifter sind tot, sie sind nicht auferstanden. Jesus ist der einzige der auferstanden ist und lebt!

Ohne die Auferstehung Jesu wäre alles umsonst gewesen... weiter lesen

......oder als PDF Datei runterladen: Sein Sieg ist Dein Sieg


Das Zentrum des Evangeliums                                                                                                                   April 09  Nr. 65


 

was ist das Evangelium?

Sind es die vier Briefe aus dem Neuen Testament, die wir als Evangelium bezeichnen? - Das Wort Evangelium ist nicht ins Deutsche übersetzt. Das griechische Wort „evangelion“ bedeutet: Gute, frohe Botschaft verkündigen. Das Evangelium ist eine gute, eine froh machende Botschaft.  weiter lesen

......oder als PDF Datei runterladen: Das Zentrum des Evangeliums

Alles ist neu geworden                                                                                                                                   März 09  Nr. 64


2. Kor 5,17

Darum, ist jemand in Christus, so ist er eine neue Schöpfung; das Alte ist vergangen, siehe, es ist alles neu geworden.

Alles ist neu geworden und doch sieht man Christen, die ständig am Kämpfen sind und von einer Niederlage des Lebens in die nächste schlittern, genau wie Menschen in der Welt. Die Bibel sagt, dass bei der neuen Geburt alles neu geworden ist. Wovon redet die Bibel ... weiter lesen

......oder als PDF Datei runterladen: Alles ist neu geworden

Jesus und seine Gemeinde                                                                                                                            Febr.09 Nr. 63


 

Mt 16,13-15 Als aber Jesus in die Gegenden von Cäsarea Philippi gekommen war, fragte er seine Jünger und sprach: Was sagen die Menschen, wer der Sohn des Menschen ist? Sie aber sagten: Einige: Johannes der Täufer; andere aber: Elia; und andere wieder: Jeremia oder einer der Propheten. Er spricht zu ihnen: Ihr aber, was sagt ihr, wer ich bin?
Denk mal darüber nach: Wer ist Jesus für dich?
...
weiter lesen

......oder als PDF Datei runterladen: Jesus und seine Gemeinde

  Die Bibel an die wir glauben                                                                                                                          Jan.09 Nr. 62


 

Wir leben in einem christlichen Land und viele Menschen haben eine Bibel zu Hause, die sie vielleicht irgendwann einmal geschenkt bekommen haben. Ist die Bibel ein Buch wie jedes andere oder steckt da mehr drin?
...
weiter lesen

oder als PDF Datei: Die Bibel an die wir glauben